Infobereich

Veranstaltungen

www.stadttheater-wunstorf.de © Stadt Wunstorf
www.stadttheater-wunstorf.de/abtei/ © Stadt Wunstorf

Aktuelle Meldungen

03.01.2017

Bauen

Bürgerbeteiligung zur Zukunft des Barneplatzes

Barnemarkt

Vor fast 50 Jahren entstand in Wunstorf mit der Barne ein neuer Stadtteil und als sein Mittelpunkt der Barneplatz. Vieles hat sich dort verändert, manches entspricht auch nicht mehr den heutigen Ansprüchen und Erfordernissen.

22.12.2016

Rathaus

Grußwort des Bürgermeisters

Bürgermeister Eberhardt 2014

zu Weihnachten und zum Jahreswechsel 2016 / 2017

19.01.2017

Bürgerservice

Vorläufiges amtliches Endergebnis der Wahl zum Wunstorfer Jugendparlament 2017

Logo - JuPa Wahl

Das vorläufige amtliche Endergebnis wurde heute ermittelt und ist als Anlage beigefügt. Der Gemeindewahlausschuss entscheidet über das endgültige Ergebnis am 26.01.2017.

18.01.2017

Kultur

Veranstaltungshighlights 2017

Wunstorf-Löwe

Die großen Feste auf einen Blick

18.01.2017

Kultur

Schulkinowochen Niedersachsen 2017 in Wunstorf

Empfehlenswerte Filme für alle Schulformen und Altersstufen

SchulKinoWochen Logo

Die Stadt Wunstorf beteiligt sich vom 20. - 22. Februar 2017 mit folgendem Programm:

01.01.2017

Jugend

Verlässliche Ferienbetreuung 2017

VFB

Das Angebot des Fachbereiches Familienservice der Stadt Wunstorf wird in Kooperation mit dem Kinder- u. Jugendzentrum „Der Bau-Hof“ e.V. durchgeführt.
Anmeldeunterlagen können ab dem 9. Januar 2017 angefordert werden.

22.12.2016

Freizeit

Bäderbetriebe beginnen ab dem 13.03.2017 mit der Saisonvorbereitung

defektes Rohr im Freibad Bokeloh 2016

Nach dem die Ursache für den Wasserverlust genau lokalisiert und das Bad für den Winter vorbereitet wurde, haben wir nunmehr auch die Vorplanungen für die Saisonvorbereitung 2017 abgeschlossen. Eine Grobplanung ist als Anlage beigefügt.

22.12.2016

Bauen

Sanierung der Straßenbeleuchtung in der Stadt Wunstorf

Logo Projektträger Jülich

Die Stadt Wunstorf wird ihren Beitrag zum Klimaschutz im Bereich der Straßenbeleuchtung auch in den Jahren 2016/2017 fortsetzen. Wie bereits in den letzten Jahren wird ein Teil der veralteten Straßenbeleuchtung durch neue, energieeffiziente LED Leuchtköpfe ersetzt und dadurch weniger klimaschädliches Kohlendioxid(CO2) ausgestoßen werden.

Weitere Meldungen