Infobereich

Veranstaltungen

www.stadttheater-wunstorf.de © Stadt Wunstorf
www.stadttheater-wunstorf.de/abtei/ © Stadt Wunstorf

ELKE LENNARTZ "RESET" - Konzert und Finissage

So, 12.08.2018, 16:00 Uhr
Top-Veranstaltung Standort anzeigen

Zum Ausklang der Ausstellung wird ein Konzert mit dem Neustädter Gitarristen Philipp Jahn und der jungen Harfenistin Mariette Hoppe präsentiert

Mit der Hildesheimer Künslerin Elke Lennartz veranstaltet der Kunstverein Wunstorf e.V. am Sonntag, dem 12.08.2018 um 16:00 Uhr im großen Saal der Abtei ein Konzert mit dem Neustädter Gitarristen Philipp Jahn.

Der vielse(a)itige Künstler wird einen musikalischen Streifzug von der Klassik zur Moderne unternehmen und an ausgewählten Stücken verschiedene Spieltechniken demonstrieren, die nicht nur ein ungewöhnliches Hörerlebnis garantieren, sondern auch spannend zu betrachten sind. Die Bandbreite der dargebotenen Musik reicht von Johann Sebastian Bach bis zu Stefano Barone, dessen Komposition erst anderthalb Jahre alt ist.

Zusätzlich hat Geschäftsführer Ingolf Heinemann die junge Harfenistin Mariette Hoppe ins Programm genommen. Als "special guest" wird sie eine Kostprobe ihres außergewöhnlichen Harfenspiels geben und damit auf ihr Konnzert verweisen, das im Rahmen der Herbst­ausstellung der Malerin Christa Shelbaia staattfinden wird.

Da das Stühlekontingent begrenzt ist, bittet Ingolf Heinemann um Platzreservierung unter 017650505291 oder Eintrag in eine entsprechende Liste, die in der Ausstellung ausliegt.

Die Ausstellung ist noch bis einschließlich 12.08. 2018 dienstags bis donnerstags und samstags von 15-18:00 Uhr und sonntags von 11-18:00 Uhr geöffnet.

Rubrik
Kunst- / Ausstellungen / Handwerk
Musik / Konzerte

Veranstaltungsort
Saal der Abtei
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:Eintritt frei

Philipp Jahn
Philipp Jahn

Mariette Hoppe
Mariette Hoppe

zurück