Stadt Wunstorf

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich der Seite

Sie sind hier: Freizeit & Soziales / Kultur

Autorenlesung in plattdeutscher Sprache

Di, 29.01.2019, 20:00 Uhr

Bärbel Wolfmeier stolpert über Kuriositäten und sammelt sie wie Bernsteine am Strand.

Bärbel Wolfmeier lotet hoch- und niederdeutsch, lyrisch und prosaisch, die Tiefen des scheinbar so banalen Alltags aus und beweist: Platt ist nicht überholt, sondern auf der Überholspur. Die dynamische Künstlerin ist keine Unbekannte. Veröffentlicht wurden ihre Texte bisher in vielen Anthologien. Auch spricht sie in der NDR 1- Sendereihe „Hör mal `n beten to“. Ihr erstes Buch „Diekschoop in Overkneestielettosteveln“ ist beim Quickborn-Verlag erschienen. Die Zeitschrift für plattdeutsche Sprache und Literatur urteilt:

„… se kann ut nix Literatur maken. Wer kann dat al? Un ick wünsch mi sehr, dat se bi dat Plattdüütsche blifft, dat se to de jungen Schriever höört, de dat Plattdüütsche Wind unner de Flünken blaast.“

 

 

Rubrik
Vorträge / Lesungen / Diskussionen

Veranstaltungsort
Saal der Abtei, Wunstorf
Veranstaltungsinformationen
Eintritt:11,50 Euro
Vorverkauf:Kulturring, Abtei, Wasserzucht 1, Tel. 05031/2331
Buchhandlung Weber, Lange Straße 22
Pro Ticket Hotline 0231 9172290
Tickets online
zurück

Navigation für mobile Endgeräte