Stadt Wunstorf

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich der Seite

Urkunden aus den Personenstandsregistern

Allgemeine Informationen

Personenstandsurkunden sind auf Antrag den Personen zu erteilen, auf die sich der Registereintrag bezieht, sowie deren Ehegatten, Lebenspartnern, Vorfahren und Abkömmlingen. Andere Personen haben ein Recht auf Erteilung von Personenstandsurkunden, wenn sie ein rechtliches Interesse glaubhaft machen; beim Geburtenregister oder Sterberegister reicht die Glaubhaftmachung eines berechtigten Interesses aus, wenn der Antrag von einem Geschwister des Kindes oder des Verstorbenen gestellt wird. Antragsbefugt sind über 16 Jahre alte Personen.

Die Urkunden können hier auch online bestellt werden.

Welche Unterlagen werden benötigt?

Bitte bringen sie einen gültigen Personalausweis mit.

Welche Gebühren fallen an?

Es entsteht eine Gebühr in Höhe von 10,00 € je Urkunde.

Rechtsgrundlage

Die Ausgabe einer Urkunde erfolgt nach § 62 Personenstandsgesetz.

zurück

Navigation für mobile Endgeräte