Stadt Wunstorf

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich der Seite

Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung (SGB XII)

Allgemeine Informationen

Personen, die durch eine Behinderung wesentlich in ihrer Fähigkeit, an der Gesellschaft teilzuhaben, eingeschränkt oder von einer solchen wesentlichen Behinderung bedroht sind, können Leistungen der Eingliederungshilfe erhalten. Die Leistungen können ambulant, teilstationär oder stationär gewährt werden.

 

Ziel der Eingliederungshilfe ist es, eine drohende Behinderung zu verhüten oder eine Behinderung oder deren Folgen zu beseitigen oder zu mildern und eine Eingliederung in die Gesellschaft zu erreichen.

 

Leistungen der Eingliederungshilfe, die bei der Stadt Wunstorf beantragt werden können, sind u. a.

Ambulante Hilfen:

  • ambulant betreutes Wohnen
  • Hausfrühförderung
  • Schulassistenz
  • Mobilitätshilfe

 

Stationäre Hilfen:

  • vollstationäre Eingliederungshilfe für Menschen über 60 Jahre

 

zurück

Navigation für mobile Endgeräte