Stadt Wunstorf

Kopfbereich - Suche, Navigation, Unterkünfte und Angebot

Inhaltsbereich der Seite

Baulücken

Allgemeine Informationen


Wozu ein Baulückenkataster?

Das Kataster soll eine Hilfe für Bauinteressierte bei der Suche nach Baugrundstücken sein. Dafür wurde im gesamten Stadtgebiet der Bestand an Baulücken aufgenommen.

Stand des Baulückenkataloges: 2016

Baulücken sind erschlossene Grundstücke, die nicht oder deutlich weniger bebaut sind, als es baurechtlich zulässig wäre.
Daneben gibt es noch weitere Bebauungsmöglichkeiten, die nicht aufgeführt werden konnten, (z.B. Einzelgrundstücke, die noch nicht alle Nutzungsmöglichkeiten ausschöpfen oder Grundstücke, die aufgrund der Nachbarschaft zu landwirtschaftlichen oder gewerblichen Nutzungen einer Einzelfallprüfung bedürfen).

Weshalb sind Baulücken für Bauinteressierte so attraktiv ? 

Baurechte sind vorhanden. Die Grundstücke können sofort bebaut werden.
Der Erschließungsaufwand ist in der Regel gering, da die öffentlichen Straßen mit Versorgungsleitungen und Kanälen vorhanden sind.

Die Umgebung ist bereits bebaut. Die in Neubaugebieten typischen Beeinträchtigungen wie Lärm, Staub und Schmutz treten nur durch das eigene Vorhaben auf. Soziale Infrastruktureinrichtungen (Ärzte, Kindergarten, Schulen) und Einkaufsmöglichkeiten sind häufig in der Nähe.
Aus Sicht der Kommunen sprechen der geringe Landschaftsverbrauch und der Wunsch nach geschlossenen Siedlungsstrukturen für die Schließung von Baulücken.

Der Baulückenkatalog soll eine Anstoßwirkung haben, ohne dass damit eine Rechtswirkung verbunden ist. Aus dem Baulückenkatalog können keine planungs- und bauordnungsrechtlichen Ansprüche abgeleitet werden. Die Bebauungsmöglichkeiten der einzelnen Grundstücke sind unterschiedlichen. Daher wird empfohlen, sich vor Kauf eines Grundstückes nähere Auskünfte bei der Bauberatung der Stadt Wunstorf einzuholen. Die in diesem Baulückenkatalog gekennzeichneten Baulücken befinden sich fast alle in Privatbesitz. Die Stadt Wunstorf bietet kein kommunales Bauland an. Die Baulücken wurden durch Inaugenscheinnahme ermittelt. Über die Verkaufsbereitschaft der Eigentümer liegen keine Informationen vor. Die Preisgestaltung unterliegt individuellen Verhandlungen. Einen Anhaltspunkt kann der Bodenrichtwert bieten.

Bodenrichtwertauskünfte erhalten Sie beim Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung Niedersachsen (LGLN) Regionaldirektion Hameln-Hannover - Geschäftsstelle Gutachterausschuss und Umlegungsausschuss - Constantinstraße 40 30177 Hannover Postfach 33 09 30033 Hannover Öffnungszeiten: Montag-Freitag von 08:00-12:00 Uhr und nach Vereinbarung unter der Durchwahl 0511 30245-475 Für weiterführende Beratungen der Geschäftsstelle des Gutachterausschusses (Verkehrswertgutachten etc.) wenden Sie sich bitte an Herrn Rausch: michael.rausch@lgln.niedersachsen.de
www.lgln.niedersachsen.de
Tel.: 0511 30245-431

Für Auskünfte aus dem Bereich Liegenschaftskataster erreichen Sie die Kolleginnen/Kollegen unter der Tel. 0511 30245-333

E-Mail: GAG-H@lgln.niedersachsen.de - weitere Hinweise erhalten Sie auch im Internet unter www.gag.niedersachsen.de

Rechtsgrundlage

Für Grundstücke im Geltungsbereich von Bebauungsplänen gilt § 30 des Baugesetzbuches, für Grundstücke im unbeplanten Innenbereich gilt § 34 des Baugesetzbuches

Was sollte ich sonst noch wissen?


Beim Kauf einer Immobilie ist vieles zu bedenken:

Wie kann das Grundstück bebaut werden? Welche gestalterischen oder bauordnungsrechtlichen Aspekte sind zu beachten? Ist ein Bauantrag erforderlich oder genügt ein Anzeigeverfahren?

Für diese speziellen Auskünfte stehen Ihnen die Fachkräfte des Bauamtes gerne zur Verfügung. Eine telefonische Terminabsprache ist wünschenswert.

Wie kommt man an die Namen und Adressen der Eigentümerinnen und Eigentümer?

Aus Gründen des Datenschutzes ist es schwierig, Auskünfte zu erhalten. Der einfachste Weg ist, Sie fragen in der Nachbarschaft.

Bemerkungen

Der Baulückenkatalog wird im Abstand von zwei bis drei Jahren aktualisiert. Die Aufnahme von Grundstücken erfolgt unabhängig davon, ob die Grundstücke aktuell zum Kauf angeboten werden, da sich die Situation kurzfristig ändern kann.

zurück

Navigation für mobile Endgeräte